Erwachsene über 16 Jahre 

Auch für Erwachsene ist Karate ein sinnvoller Ausgleich zum Alltag, da der ganze Körper gefordert ist. Die Fitness wird verbessert und durch die Konzentration während des Trainings findet ein "zur Ruhe kommen" statt.

Nicht umsonst wird Karate auch als Moving Zen bezeichnet.

Zudem bildet der Selbstverteidigungsaspekt in der heutigen Zeit ein immer größer werdendes Interesse.

Im Alter von ca 16 Jahren können die Kinder zu den "Großen" wechseln

und können 2 x wöchentlich trainieren.

Das Karate Dojo Rüdesheim e.V. betreibt traditionelles Shotokan Karate im Sinne des DJKB (Deutscher JKA Karate Bund).

 

Geleitet wird das Dojo von Sensei Peter Frickhofen, 4. DAN / JKA