Gewaltprävention

STOP - HÖR AUF - ICH WILL DAS NICHT!!!

...mit diesen Worten wehren sich Kinder lautstark und sagen was sie nicht wollen.

 

"Kinder haben Rechte und dürfen NEIN sagen, auch bei Erwachsenen!".

 

Im Training und in separaten Kursen wird Prävention und Gewaltschutz zum Schutz und zur Sicherheit der Kinder geübt. Hier wird der sogenannte 7. Sinn, das Bauchgefühl geschärft. Kinder lernen gefährliche Situationen im Vorfeld zu erkennen, damit umzugehen und sie zu bewältigen.

Im Alter von ca. 7 – 12 Jahren können sie sich noch nicht körperlich gegen einen Erwachsenen zur Wehr setzen. Was man aber im Vorfeld schon alles erkennen kann, lernen sie hier im Training und in den Kursen.

 

 

Ein Tipp für die Eltern – vereinbaren Sie ein FAMILIENPASSWORT.

 

Falls eine fremde Person Ihr Kind anspricht, wird das Passwort abgefragt und bei einer Falschantwort entsprechend lautstark reagiert.

 

Wird Ihr Kind im Laufe seines Lebens nur einer einzigen bedrohlichen Situation ausgesetzt sein, kann sich dieses Training schon gelohnt haben...

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Karate Kids Rheingau, Karateschule für Kinder ab 3 Jahren